Rüdiger Stanko | Industrie – Kultur

10,00 

Hummel Siebdruck und Werbetechnik GmbH & Co KG realisierte die Arbeiten zusammen mit Rüdiger Stanko im Rahmen des Heidenheimer Bildhauersymposions 2007. Seine Idee war es, das Publikum mit einzubeziehen. Es sollte ein „repräsentativer“ Farbklang jeweils für die Begriffe Industrie und Kultur gefunden werden. Vom Künstler festgelegt war, dass die gewählten Farben streifenförmig dargestellt wurden. Die Breite der Balken entsprach dem Anteil der Stimmen, die auf sie entfielen. Ein demokratisches Kunstwerk?
9:20 min | 0,67 GB
> Ausführliche Beschreibung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen